OIS: Was summt denn da?

Gepostet am Aktualisiert am

Der optische Bildstabilisator (OIS) ist eine tolle Sache, hat jedoch auch seine Tücken

X-A1, XC16-50mm, 1/8 Sekunde
X-A1, XC16-50mm, 1/9 Sekunde

Hin und wieder wundern sich Fuji X-Philes über das leise summende Geräusch, das Fujinon XF- und XC-Zoomobjektive abgeben, sobald man die Kamera einschaltet. Manch einer ist deshalb sogar ernsthaft besorgt und befürchtet ein defektes Objektiv.

X-T1, XF18-55mm, 1/8 Sekunde
X-T1, XF18-55mm, 1/8 Sekunde

Tatsächlich wäre das Objektiv nur dann ein Fall für den Kundenservice, wenn es keinen Muckser machen würde. Denn was da leise summt, ist nur der optische Bildstabilisator oder Optical Image Stabilizer (OIS), der dafür sorgt, dass Sie mit deutlich längeren Verschlusszeiten aus der Hand fotografieren können als dies normalerweise möglich wäre.

Faustregel gegen Wackeldackel

Die alte Faustregel, als Belichtungszeit höchstens den Kehrwert der verwendeten Brennweite einzustellen, ist Ihnen vielleicht noch aus der Kleinbildfotografie bekannt. Somit sollte man mit einem 200-Millimeter-Objektivs nicht länger als mit 1/200 Sekunde belichten, um verwackelte Aufnahmen zu vermeiden. Fürs Fuji-X-System muss man freilich noch den Crop-Faktor 1,5 des kleineren APS-C-Sensors berücksichtigen, sodass man bei 200mm Brennweite nicht länger als 1/300s belichten sollte. Den Rest des Beitrags lesen »

Fuji X Secrets Beginners (31. Mai) Nachlese

Gepostet am Aktualisiert am

Am 31. Mai fand südlich von Nürnberg der erste Fuji X Secrets Beginners Workshop statt – hier eine kleine Nachlese

Update: Weitere Teilnehmerbilder gibt es hier auf Flickr.

Dass es nicht möglich sein würde, sämtliche „Geheimnisse“ des X-Systems an einem Tag zu lüften, zumal wenn die Teilnehmer noch über begrenztes fotografisches Wissen verfügen, war im Vorfeld unseres ersten „Beginners“-Workshops abzusehen – doch das hielt die Gruppe aus sieben hochmotivierten Besitzern von X-Serie Systemkameras nicht davon ab, für sich das Beste aus der Fülle von Informationen herauszuholen.

Logo FUJIFILMSchool sw_Kooperation_SloganDie großen Themen des sonnigen Samstags lauteten naturgemäß Belichtung und Fokus. Dabei lernten die Teilnehmer rasch, dass nicht die Kamera, sondern der Fotograf das Bild belichtet, und dass man der Belichtungsessung niemals „einfach so“ vertrauen darf. Neben den unterschiedlichen Belichtungsmodi und -messverfahren kam dabei auch das Dauerthema „DR-Funktion“ ausführlich zur Sprache und wurde anhand verschiedener praktischer Beispiele demonstriert und illustriert.

Das Thema Fokus begann mit einer praktischen Erörterung der Genauigkeit bzw. Ungenauigkeit der AF-Entfernungsanzeige sowie den dazu gehörenden Hintergrunderklärungen. Einer Erklärung der unterschiedlichen AF-Verfahren schloss sich eine ausführliche Besprechung über die Möglichkeiten der manuellen Fokussierung an, inkl. Zonenfokus und hyperfokale Distanz. Und natürlich wurde auch der berühmte „Autofokus-Trick“ gezeigt und im anschließenden Praxisteil erfolgreich angewandt.

Da ein Bild mehr tausend Worte sagt, zeigen wir hier anhand ausgewählter Beispiele einige der Bausteine für den erfolgreichen Umgang mit dem X-System, die unsere Teilnehmer beim Workshop kennenlernen und erfolgreich anwenden konnten. Den Rest des Beitrags lesen »

Fuji X Secrets ist Partner der FUJIFILMSchool

Gepostet am Aktualisiert am

Ab sofort ist Fuji X Secrets offizieller Partner der FUJIFILMSchool

Logo FUJIFILMSchool sw_Kooperation_Slogan„Werden Sie kreativ!“ So lautet das Motto der FUJIFILMSchool, einem von FUJIFILM initiierten Seminarprogramm, dessen erklärtes Ziel es ist, die Leidenschaft für die Fotografie weiter zu steigern und die fotografischen Ausdrucksmöglichkeiten zu verbessern. Damit das in der Praxis gut gelingt, ist es wichtig, die eigene Ausrüstung zu kennen, ihre Vorzüge optimal zu nutzen und ihre Tücken smart zu umschiffen.

DSCF0518Hier kommt Fuji X Secrets als Partner der FUJIFILMSchool ins Spiel, denn unsere Workshops fangen dort an, wo das Benutzerhandbuch aufhört. Wir zeigen Ihnen nicht nur, dass es eine Funktion gibt, sondern erklären Ihnen, wozu und wie man sie am besten in der Praxis einsetzt. Den Rest des Beitrags lesen »

Fuji X Secrets Schlüsselinhalte

Gepostet am Aktualisiert am

Es gibt viel zu entdecken!

Logo FUJIFILMSchool sw_Kooperation_SloganFuji X Secrets Weekend-Workshops vermitteln eine enorme Fülle an Wissen. Hier werfen wir deshalb einen kurzen Blick auf die Inhalte, mit denen wir uns gemeinsam beschäftigen werden. Oder besser: beschäftigen können, denn alles kann, nichts muss – am Ende bestimmen Sie als Teilnehmer, welche Themen Sie vertiefen und welche Sie nur streifen oder vielleicht sogar auslassen möchten.

Die Ausrüstung

X FUJIFILM System_Body_Lens_white (1)Von allen X-Kameramodellen, XF/XC-Objektiven (inkl. Zeiss Touit) sowie den offiziellen Fujifilm-Adaptern steht bei unseren Workshops normalerweise ein Exemplar zum Ansehen, Anfassen und Ausprobieren zur Verfügung. Allerdings darf man Fuji X Secrets nicht mit einer Hausmesse oder Verkaufsveranstaltung verwechseln. Den Rest des Beitrags lesen »

Fuji X Secrets Berlin am 19. und 20. Juli 2014

Gepostet am Aktualisiert am

Fuji X Secrets: Berlin, Berlin!

Nachdem aktuell sämtliche Workshops ausgebucht sind, möchten wir hiermit zwei neue Termine anbieten – und zwar am Strausberger Platz im Zentrum Berlins.

Wie üblich ist die Anzahl der Teilnehmer pro Termin auf 7 Personen begrenzt, um nach dem Theorieteil mit unserer kleinen Gruppe ausschwärmen und gemeinsam praktische Erfahrungen sammeln zu können.

Die Registrierung für die beiden Termine in der Bundeshauptstadt ist ab sofort möglich.

Ein Restplatz bei Fuji X Secrets Reloaded! am 14. Juni in Nürnberg/Schwabach

Gepostet am Aktualisiert am

Update: Der Platz am 14. Juni wurde vergeben, und Heidelberg ist mittlerweile an beiden Terminen ausverkauft.

Durch die Umbuchung eines Teilnehmers auf Fuji X Secrets Beginners am 31. Mai ist am 14. Juni nun ein Platz bei Fuji X Secrets Reloaded! in Nürnberg/Schwabach frei geworden. Registrieren Sie sich bitte hier.

In Heidelberg sind am 29. Juni noch zwei Plätze frei, und beim Beginners-Workshop am 31. Mai in Nürnberg/Schwabach sind nun ebenfalls noch zwei Plätze verfügbar.

Fuji X Secrets Heidelberg: Restplätze am 29. Juni

Gepostet am Aktualisiert am

13809328114_cbfe864628_oUpdate: Die Workshops in Heidelberg sind derzeit ausverkauft. Bitte benutzen Sie die Warteliste auf Eventbrite.

Allerdings nicht mehr viele. Natürlich ist uns klar, dass viele auswärtige Teilnehmer den ausgebuchten Termin am Samstag bevorzugen, weil sie am Sonntagabend keine lange Heimreise antreten möchten. Ehe wir die aktuell zwei Restplätze nun lokal vergeben, hier der quasi „letzte Aufruf“ an die Online-Leser.

Die Stadt Heidelberg ist am 28./29. Juni gut besucht, unter anderem findet dort das Brückenfest und das Sommerspektakel statt. Motive satt. Allerdings sollten sich deshalb auch alle, die dort übernachten wollen, rechtzeitig nach einer Unterkunft umsehen. Wir selbst wohnen im Hotel Panorama, wo derzeit noch einige Einzelzimmer für 90 Euro inkl. Frühstück verfügbar sind (bitte auf Fuji X Secrets berufen).

Hier geht es zur Registrierung für den Workshop in Heidelberg.