Fuji X Secrets RAW Online-Workshop – ein Blick hinter die Kulissen des RAW-Formats

Gepostet am Aktualisiert am

Online-Workshop mit Fujifilm X-Pert Rico Pfirstinger, Autor zahlreicher Fachbücher zur Fujifilm X-Serie, am 7. Juni 2020

Was verbirgt sich hinter RAW-Daten, Metadaten, Maker Notes und digitalen Objektivkorrekturen? Wie konfiguriert man die Kamera am besten für die RAW-Fotografie? Wie erzielt man mit ISOloser Fotografie den maximalen Dynamikumfang – in Theorie und Praxis? Wie lotet man die Limits der eigenen X-Kamera aus, um damit am Ende die bestmögliche Bildqualität zu erzielen? Wie kann man mit Lightroom optimal schärfen – und zwar so gut, dass die Ergebnisse selbst optimale Bearbeitungen in Capture One und an ähnlichen Programmen übertreffen? Welche Bearbeitungs-Presets sind empfehlenswert – und welche nicht? Welche Vorteile bieten HDR-DNGs und wie erzeugt man sie am besten?

Antworten auf diese und ähnliche Fragen sucht, der ist bei Fuji X Secrets RAW an der richtigen Adresse. Unser ganz auf das Fujifilm X-System zugeschnittene Online-RAW-Workshop räumt mit zahlreichen Mythen und Vorurteilen auf. Wir lösen anhand beispielhafter RAW-Dateien gemeinsam typische Aufgabenstellungen für einen optimalen Lerneffekt. Jeder Teilnehmer kann dabei bis zu zehn eigene RAWs mitbringen, die wir dann live mit Adobe Lightroom entwickeln. Die Ergebnisse werden für für alle Teilnehmer online gestellt, sodass sämtliche Bearbeitungsschritte noch einmal zuhause nachvollzogen werden können.

Fuji X Secrets RAW liefert praxiserprobte Werkzeuge und Methoden für den kompletten fotografischen Workflow: von den besten Kameraeinstellungen über die ideale Belichtung bis zur optimalen Bildbearbeitung und Ausgabe.

Weitere Infos und Anmeldung hier.

 
 
https://www.eventbrite.de/e/fuji-x-secrets-raw-online-workshop-bessere-bilder-mit-fujifilm-x-kameras-und-raw-registrierung-106388877998

 

Update (27.Mai): Der Workshop am 7. Juni ist seit einigen Tagen ausverkauft. Bitte tragen Sie sich bei Interesse dennoch mit dem obigen Link in die Warteliste ein, um über weitere Termine direkt informiert zu werden. Die jeweilige Warteliste dient auch dazu, das Interesse für ein bestimmtes Workshop-Thema abzuschätzen, sodass ich bei Bedarf weitere Termine auflegen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.